Freudenstädter Marktplatz Schokolade

Kaufen Sie das
  • 6,40 €
  • 48 übrig

Marktplatzschokolade


Ein Stück Freudenstadt zum vernaschen.

Ursprünglich war für die Stadtmitte von Freudenstadt (gegr. 1599) ein Schloss vorgesehen, doch es wurde nach dem Tod des Stadtgründers Herzog Friedrich I. von Württemberg nie gebaut. An seiner Stelle entstand der größte Marktplatz Deutschlands und mittendrin anstelle des Schlosses, das Stadthaus. Die Straßen um den Marktplatz herum wurden einem Mühlenbrett nachempfunden


Unser Hauptgeschäft befindet sich direkt im Stadthaus. Ganz klar, das es bei uns seit der 400 Jahr Feier

Freudenstadt die "Freudenstädter Marktplatzschokolade" in ihrem klassischen Mühlen-Brett-Muster herstelen.

In der Form gegossen wie das Mühlenbrett. Ist in zweierlei Varianten erhältlich: mit dem Gründer der Stadt "Herzog Friedrich" oder dem Wappen der Stadt Freudenstadt. Die perfekte Geschenkidee für alle Freudenstädter, Freudenstadtliebhaber, Gäste, Zuhause gebliebenen, Kulturfans oder alle Schokoholics.


110g Callebaut 811NVFAIR Schokolade in klassischen Mühlebrett Muster. Geschmacklich ausgewogen und angenehm weich mit zarter Vanillenote.


Zutaten: Milchschokolade und weisse Schokolade gemischt (Kakao mind. 34%), Zartbitterschokolade (Kakao mind. 54%) Zucker Kakaobutter, Kakaomasse, MILCHPULVER, Emulgator (SOJALECITIN)

  • Durschnittliche Nährwerte (pro 100 g)
  • Brennwert 2365kj (567 kcal)
  • Fett 36,0 g
  • davon gesättigt 23,0 g
  • Kohlenhydrate 53,0 g
  • davon Zucker 50,0 g
  • Eiweiß 6,5 g
  • Salz 0,02 g